Biography

LAN NETTY 

& the M.M.A.

Reggae, Dancehall & Afrobeat 
from Germany and Senegal

Mit modernem Reggae als Basis und Elementen aus Dancehall, R&B, Soul und afkrikanischer Folklore bereichert die Band LAN NETTY & the M.M.A. seit Anfang 2017 die Reggae-Szene.

Sänger Lan Netty formiert Musiker*innen mit Wurzeln in verschiedensten Genres hinter sich, um seinen unverwechselbaren Gesang mit einem dynamischen und energiereichen Sound zu untermalen.

Auf der Bühne überzeugt das Ensemble mit einem authentisch klischeefreien Auftreten und einer extrem tanzbaren Performance, die das Publikum aktiv zum Mitmachen einlädt.

Der Sänger und Gitarrist Lan Netty ist ein aus dem Senegal stammender Künstler mit breitem Repertoire von Afrobeat über Rap bis Reggae. 2012 kam er nach Deutschland und formierte Lan Netty & M.M.A. – „The Mixed Musical Arts“

 

„Never Stop Spreading Love!“

 

Es folgten etliche Konzerte und Festivals, u.a. mit: Jahcoustix, Uwe Banton und Mono and Nikitaman. Einer der Highlights war u.a. der Supportgig für Reggaestar „Skarra Mucci“ in Duisburg. Auch auf größeren Festivals wie: Pax Terra Musica, Heimathelden, Stühle raus, Tropic Jam und Africa Festivals war die Band schon zu Gast. Ausserdem gab features mit Lutan Fyah, Fada Dougou und Fatta Fyah.

Die Band arbeitet an ihrer zweiten CD und spielt Konzerte auf Festivals & Events. 

Bless up!

Bandfoto Lan Netty
LAN NETTY & the M.M.A.
Lan Netty
Micha
Nana
Heiko
Frank alias Mr Fingerringer
LAN NETTY & the M.M.A,